SRH Hochschule Heidelberg

GreenCycle bringt sein Praxiswissen im Master-Studiengang Internationales Management und Entrepreneurship (IME) ein und stellt Mentoren für die Studierenden. Außerdem bieten wir ein Stipendium an.

Praxispartner beim Thema Wertschöpfungsmanagement

Praxispartner

Die Kooperation mit der SRH Hochschule Heidelberg startete im Jahr 2017. Seitdem gestaltet GreenCycle das Modul „Wertschöpfungsmanagement“ mit. Experten aus dem Geschäftsbereich Unternehmensentwicklung bereichern das Lehrangebot mit Fragestellungen, aktuellen Entwicklungen und internationalen Praxisbeispielen. Außerdem stehen sie innerhalb eines Mentorenprogramms als Ansprechpartner für die Master-Studenten zur Verfügung.

Ein wichtiges Element des Moduls ist es, im Rahmen einer Gruppenarbeit konkrete Handlungsempfehlungen am Beispiel von Wertschöpfungsketten im Mittelstand abzuleiten. Mit Preisen würdigt die GreenCycle am Ende des Moduls überdurchschnittliches Engagement der Studierenden – sowohl für die beste Gruppe als auch die beste Einzelpräsentation.

GreenCycle-Stipendium

Stipendium

Du möchtest deinen Master machen und bist ein Querdenker, der mit Elan neue Ideen entwickelt und vorantreibt? Dann starte mit uns als Innovationspartner in dem Master-Studiengang Internationales Management und Entrepreneurship (IME) an der SRH Hochschule Heidelberg durch. Als Ideenschmiede und Entwickler innovativer Ideen und Produkte ist die Förderung von Nachwuchskräften fest in unserer Unternehmensstrategie verankert.

  • Studienstart: Oktober
  • 950,- € monatliche Unterstützung im ersten Studienjahr
  • Vergütetes Praktikum mit Auslandsbezug
  • Vergütete Master-Thesis
  • Bewerbungsschluss: Ende August des jeweiligen Stipendienjahres